Wir messen Ihren Erfolg mit der
Bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA)

myLINE BIA-Messung
BIA-Messung Ergebnisse

Die Messung mittels Bioelektrischer Impedanzanalyse (BIA) ist die Grundlage der zweiwöchentlichen Beratungen bei Ihrem Diätologen und/oder Ihrem Arzt. Mithilfe dieses Messverfahrens wird Ihre Körperzusammensetzung analysiert und gleich vor Ort ausgewertet. So sehen Sie auf einen Blick wie  sich Ihre Körperzusammensetzung im Laufe des Programms verbessert –  und das bringt Motivation. Zugleich helfen die Messergebnisse Ihrem Arzt, das myLINE-Programm individuell auf Sie abzustimmen.

Warum BIA?
Die moderne Ernährungsmedizin beurteilt den Ernährungs- und Gesundheitszustand nicht mehr alleine nach dem Körpergewicht, sondern nach seiner Zusammensetzung. Eine Waage hilft in diesem Fall also nicht weiter, da sie nicht unterscheidet, ob das Gewicht durch Fett oder Muskelmasse zustande kommt. Dabei ist das ein wichtiger Faktor, denn Muskeln sind schwerer als Fett. Das heißt, dass Menschen mit viel Muskelmasse oft schwerer sind als angenommen, aber es umgekehrt auch Menschen mit Normalgewicht gibt, die einen zu hohen Fettanteil haben.


Deshalb setzen wir im myLINE-Programm auf die Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA).  Zur Messung werden an Händen und Füßen kleine Messelektroden platziert. Durch diese wird ein schwacher, nicht spürbarer Strom durch den Körper geleitet. Strom fließt leichter durch Muskeln als durch Körperfett. So zeichnet sich ein eindeutiges Bild Ihrer Körperzusammensetzung. Die Messung selbst erfolgt in Sekundenschnelle, ist völlig schmerzfrei und liefert ein präzises Bild Ihres Ernährungs- und Gesundheitszustandes.

Muskeln halten schlank
Beim Abnehmen ist es wichtig darauf zu achten, dass man auch wirklich Fett abnimmt und nicht Muskelmasse, wie das bei vielen Crashdiäten der Fall ist. Denn die Muskulatur spielt bei der Energieverbrennung eine wichtige Rolle: Je höher der Muskelanteil im Körper ist, desto höher ist auch der Energiebedarf. Das bedeutet, dass sich jedes Gramm Muskelmasse, das Sie aufbauen, positiv auf Ihren Kalorienverbrauch auswirkt.

 

Regelmäßige Kontrolle sichert Ihren Erfolg
Nach Erreichung Ihres Zielgewichts hilft Ihnen eine mindestens vierteljährliche Messung Ihrer Körperzusammensetzung. Diese zeigt Ihnen und Ihrem Betreuer ob Sie Ihr neu erlangtes Wissen im Alltag erfolgreich weiterführen konnten. Sie sichern mit Hilfe der BIA Ihren Abnehmerfolg langfristig.