Facebook
zurück zur Übersicht

Meine
Erfolgsgeschichte



Mein persönliches myLINE-Motto:

Genießen und Wohlfühlen!

 

Seit wann sind Sie in der myLINE-DANACH-Phase (= Phase des Gewichthaltens)?

Seit Mai 2010.

 

Bei myLINE gibt es speziell für die Zeit nach der erfolgreichen Gewichtsabnahme konkrete Empfehlungen zur dauerhaften Gewichtsstabilisierung. Nutzen Sie diese Hilfestellungen? Wie schaffen Sie es, Ihr Gewicht erfolgreich zu halten?

Ich nehme weiterhin regelmäßig die myLINE-Beratung und BIA-Messung in Anspruch.

 

Zusätzlich:

Ich esse an Arbeitstagen regelmäßig myLINE-Produkte als Mittagessen. Die Ernährungsumstellung d. h. Zusammenstellung der Nahrungsmittel wurde zur Gewohnheit.

 

Viele erfolgreiche myLINE-TeilnehmerInnen berichten uns über deren neu gewonnenes Lebensgefühl! Wie geht es Ihnen?

Super! Ernährungs- und bewegungstechnisch ist alles bestens!

 

Ist für Sie das Teilnehmermagazin eine Unterstützung in der Phase des Gewichthaltens? Wenn ja, in welchen Bereichen?

Interessant auch von den Erfahrungen von anderen Teilnehmern zu hören.

 

„Das möchte ich anderen myLINE-TeilnehmerInnen mit auf den Weg geben

Empfehlungen befolgen – weiter machen!

 

Meine ganz persönlichen Gedanken:

Liebes myLINE-Team, es war ein Glückstreffen, dass ich die Annonce von myLINE gesehen habe und mich spontan dazu entschlossen habe, mit diesem Ernährungsprogramm zu beginnen!

 

Herzlichen Dank!

-31 kg
HbA1c -2,9 %
Das ist
Renate
Renate Rachinger, 56
Hauptschuldirektorin aus
5230 Mattighofen
myLINE Start:
02.06.2009
Ordination
Dr. Notburga Kassumeh,
5270 Mauerkirchen
myLINE-Beraterin
Dr. Notburga Kassumeh
Körpergröße: 170 cm
Ausgangsgewicht:
97,6 kg
Kleidergröße: 50
Aktuelles Gewicht: 66,6 kg
Kleidergröße: 38