winter-643646_1920

Beim Skifahren verbrennen Sie pro Stunde ca. 450 kcal, beim Skilanglaufen sind es sogar rund 800 kcal. Damit ist Wintersport ideal, um Ihre Abnehmziele zu unterstützen. Doch Achtung, unterschätzen Sie nicht die kalorienhaltigen Speisen und Getränke in der Skihütte. Zu Mittag Käsespätzle, dann noch eine süße Nachspeise oder heiße Schokolade mit Schlag, am Abend vielleicht noch ein Jägertee und der Traum vom schlank bleiben schmilzt wie Schnee in der Sonne.

Wir haben für Sie 4 Tipps zum kulinarischen Genuss in der Skihütte. In der Nährwerttabelle (unten) können Sie sich selbst einen Überblick über typische Skihütten-Gerichte und ihre Kalorien bzw. ihr enthaltenes Fett machen.

Tipp 1: Suppen und Eintöpfe schlagen Hauptgerichte

Egal ob Gulaschsuppe, Bohnen- oder Gemüseeintopf, diese Speisen haben wenig Kalorien und wenig Fett. Zudem machen Sie satt und wärmen.

 

Tipp 2: Fette Speisen in Maßen

Sie haben Lust auf Gröstel, Käsespätzle oder Wiener Schnitzel? Da die Portionen in Skihütten in der Regel sehr groß sind, übersieht man bei diesen Gerichten schnell die hohen Kalorien und vor allem den hohen Anteil an Fett. Wenn also fette Speisen, dann am besten zu zweit eine Portion genießen. Alternativen können Sie auch um eine kleine Portion bitten - die meisten Skihütten bieten sogenannte "Kinderportionen" ohnehin an.

 

Tipp 3: Süßes als Nachspeise in kleinen Mengen

Was ist ein Besuch in der Skihütte ohne Nachspeise? Wie bei den Hauptspeisen gilt auch hier: Weniger ist mehr. Teilen Sie sich die süße Speise oder bitten Sie um eine kleinere Portion.

 

Tipp 4: Tee als Getränke-Hit

Gerade nach längere Zeit in der Kälte, trink man gern etwas Warmes. Da ungesüßte Tees keine Kalorien haben, können Sie bei diesem Getränk nichts falsch machen. Auch eine Tasse Kaffee (am besten schwarz) schadet Ihrer Figur nicht. Kakao hingegen ist eine regelrechte Kalorienbombe, falls Sie nicht darauf verzichten möchten, lassen Sie zumindest den Schlagobers weg.

 

myLINE-Tipp: myLINE Riegel für die Piste

Wie wäre es anstelle einer teuren und fetten Mahlzeit in der Skihütte, mit einem myLINE-Riegel als Snack auf der Piste? Eine Packung myLINE-Riegel entspricht einer vollwertigen Mahlzeit und versorgt Sie mit allen Nährstoffen, die Ihr Körper braucht - besonders beim Sport.

Mit vier verschiedenen Geschmacksrichtungen ist Abwechslung garantiert!

Skihütten-Gericht kcal/400g Fett/400g
Tiroler Gröstel 520 28
Käsespätzle 948 36
Wiener Schnitzel ohne Beilage 808 24
Bohneneintopf 436 16
Gemüseeintopf mit Rindfleisch 232 12
Grießnockerlsuppe 272 16
Gulaschsuppe 232 12
Leberknödelsuppe 364 20
LInseneintopf mit Fleischwurst 484 32
LInsensuppe 96 Spuren von Fett enthalten
Germknödel 720 24
Kaiserschmarrn 876 40
Apfelstrudel 680 24
Tee, schwarz ohne Zucker 0 0
Früchtetee 0 0
Kräutertee 0 0
Kaffee ohne Milch und Zucker 0 0
Cappuccino 132 8
Kakao 532 16

Jetzt NEU: 8-Wochen-Intensivprogramm

Sie möchten Ihre "Weihnachtskilos" loswerden, bevor diese es sich zu gemütlich machen? Dann starten Sie doch gleich mit myLINE ins neue Jahr! Jetzt NEU: Das 8-Wochen-Programm myLINE shaping hilft Ihnen dabei ein paar überschüssige Kilos loszuwerden. Und selbst wenn mehr als nur ein paar Kilos verschwinden sollen, ist myLINE shaping der perfekte Start. Mehr zu den myLINE-Programmen, siehe unten:
Gewichts-Reduktion & Gewichts-Management

myLINE shaping

Mehr zu myLINE shaping
Erfolgreiches Ernährungskonzept aus Österreich

myLINE medical

Mehr zu myLINE medical

myLINE-Berater finden ...

myLINE Berater finden in:

Mit mehr als 300 Beratungsstellen ist myLINE flächendecken in Österreich verfügbar. Sie haben Interesse an myLINE? Starten Sie mit einem kostenlosen Erstgespräch*. Mit der myLINE-Beratersuche finden Sie den Partner in Ihrer Nähe und können gleich Online einen Termin vereinbaren.

*)Nur bei teilnehmenden myLINE-Partnern